Kulturreport

Kultur gemischt
Bühne
Kino
Musik
Literatur
Ausstellungen
Fernsehen

Shopping

Filmplakate
Musikposter
Starposter
DVDs
Videos
Soundtracks
Lomographie
Sterntaufe
3D-Bilder
Books

Impressum

© 2021 by
VADIAN.NET

Kulturnews für Ihre eigene Website

Friedrich von Martens, Märjelensee, um 1854. © Collection Nicolas Crispini, Genève

 
.info/.ch Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!


www.jahrhundert.info, www.fotografie.info, www.schweizer.info, www.natur.info

Montag, 18. Oktober 2021 / 07:00:00

Nach der Natur - Schweizer Fotografie im 19. Jahrhundert

Die Ausstellung «Nach der Natur» der Fotostiftung Schweiz im Fotomuseum Winterthur beleuchtet die ersten 50 Jahre der Schweizer Fotografie. Die Ausstellung führt Werke aus vielen öffentlichen und privaten Sammlungen zusammen, um die Anfänge der Schweizer Fotografie in ihrer künstlerischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bedeutung zu erfassen.

Nach­dem die Fo­to­gra­fie 1839 in Paris als fran­zö­si­sche Er­fin­dung pro­kla­miert wor­den war, er­ober­te das neue Me­di­um in kür­zes­ter Zeit ganz Eu­ro­pa. Der Wett­lauf um tech­ni­sche Ver­bes­se­run­gen ging zwar von den kul­tu­rel­len Zen­tren aus, doch bald wur­den die schwe­ren Ka­me­ras auch in die Dör­fer und aufs Land, in ab­ge­le­ge­ne Täler und auf die Berge ge­tra­gen, wo die Fo­to­gra­fen mit ihren Auf­nah­men «nach der Natur» Auf­se­hen er­reg­ten. Wie war es mög­lich, dass sich die Fo­to­gra­fie so ra­sant ver­brei­te­te? Wer waren die Schwei­zer Pio­nie­re, die sich immer neue An­wen­dun­gen aus­dach­ten, vom re­prä­sen­ta­ti­ven Por­trät bis zum Fahn­dungs­bild, von der Na­tur- und Land­schafts­stu­die bis zur Dar­stel­lung von In­dus­trie und Tech­nik, von der wis­sen­schaft­li­chen Ver­grös­se­rung bis zur Do­ku­men­ta­ti­on von Er­eig­nis­sen?

Die Über­blicks­schau Nach der Natur be­leuch­tet erst­ma­lig die ers­ten 50 Jahre des neuen Me­di­ums in der Schweiz und zeigt ein bis­her wenig er­forsch­tes Ka­pi­tel der Schwei­zer Fo­to­gra­fie. Die Aus­stel­lung führt ex­qui­si­te Werke aus zahl­rei­chen öf­fent­li­chen und pri­va­ten Samm­lun­gen zu­sam­men, um die fol­gen­rei­che Er­fin­dung in ihrer künst­le­ri­schen, ge­sell­schaft­li­chen und wirt­schaft­li­chen Be­deu­tung zu er­fas­sen.

Es er­scheint eine um­fas­sen­de Pu­bli­ka­ti­on in einer deut­schen und fran­zö­si­schen Fas­sung im Steidl Ver­lag, Göt­tin­gen.

Eine Ko­pro­duk­ti­on zwi­schen Fo­to­stif­tung Schweiz, Museo d?arte della Sviz­ze­ra ita­lia­na, Lu­ga­no und Photo Ely­sée, Lau­sanne.

Nach der Natur
Schweizer Fotografie im 19. Jahrhundert

23.10.2021 - 30.01.2022
Vernissage: 22.10.2021, 18 Uhr

Fotomuseum Winterthur
Grüzenstrasse 44 + 45
CH - 8400 Winterthur
+41 52 234 10 60
info@fotomuseum.ch
www.fotostiftung.ch
www.fotomuseum.ch

Öffnungszeiten:
Di-So 11:00-18:00
Mi 11:00-20:00
Mo geschlossen

fest (Quelle: fotografie.ch)

  • Artikel per E-Mail versenden
  • Druckversion anzeigen
  • Newsfeed abonnieren
  •  
    Kultur
    POMPEJI - Pracht und Tod unter dem Vulkan [ weiter ]
    «Fractured Spine - Widerstand durch Sichtbarkeit von Zensur in Journalismus & Kunst» [ weiter ]
    Silvan Binotto - Leben in Tokyo [ weiter ]

    .info Domain
    Jetzt registieren! www.firma.info oder www.produkt.info [ weiter ]


     
    kulturreport.ch ist ein Projekt der VADIAN.NET AG. Die Meldungen stammen von news.ch, der Schweizerischen Depeschenagentur (SDA) und weiteren Presseagenturen. Diese Nachrichten-Artikel sind nur zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung der Daten in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet. Wir liefern auf Anfrage auch vollautomatisiert Kultur-News an Ihre eigene Website. kulturreport.ch (c) copyright 2021 by VADIAN.NET AG